loading

Bitte warten ...


X

Für Flugreservationen müssen die Namen der Reisenden gemäss Reisepass angegeben werden. Über eventuelle Verfügbarkeitsprobleme informieren wir Sie innerhalb von 2 Arbeitstagen nach der Reservierung. Flugreisen unterliegen der Verfügbarkeit der Airlines. Es können Preisaufschläge anfallen. Für individuelle Flugpläne inklusive Upgrades (gegen Aufschlag) hinterlassen Sie bitte Ihre Wünsche im Zusatzfeld oder kontaktieren Sie unsere Reservationsabteilung unter 044 350 89 89




X

Jugendliche reisen in der gleichen Kabine mit zwei Erwachsenen zu einem reduzierten Preis mit. Der Aufschlag zum Kinderpreis wird von unseren Mitarbeitern bei der Offerte angepasst.




X
Warnung

Sie sind nun schon fast 30 minuten auf dieser Seite. Sie werden bald auf die Angebotsseite zurück gewiesen. Bitte schliessen Sie ihre Eingaben ab, sie müssen sonst den Vorgang erneut starten.
Timeout ist abgelaufen. Timeout ist abgelaufen. Timeout ist abgelaufen. Timeout ist abgelaufen. Timeout ist abgelaufen. Timeout ist abgelaufen. Timeout ist abgelaufen.





X
Warnung

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von www.CruiseCenter.ch und verbundene Unternehmen (Cruisenet.ch, Best Cruises.ch, Marinoo.ch.) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und bearbeitet. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschliesslich der Zusendung von Produktinformationen, der bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht. Ich bin einverstanden, dass das Öffnen der E-Mails und die angeklickten Links zu Zwecken der Optimierung unserer Kommunikation mit Ihnen protokolliert werden. Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen in unregelmässigen Abständen per Email personalisierte Produktinformationen aus dem Bereich Reisen zukommen lassen. Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an service@cruisecenter.ch oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jedes Newsletters.







Favoriten favoriten (0)
Favoriten
noch keine Favoriten

Tipps und Informationen

Favoriten favoriten (0)
Favoriten
noch keine Favoriten
Newsletter Abonnieren
 
facebook twitter youtube google+ Instagram Pinterest Issuu Email
 
Bordwährung   Die Bordwährung ist in den meisten Fällen Euro oder US Dollar (abhängig von Reederei und Route). Genauere Informationen zur Bordwährung finden Sie in Ihren Reiseunterlagen.

 

Zahlungsmittel   An Bord erhält jeder Gast eine persönliche Bordkarte. Anhand dieser Karte werden sämtliche Ausgaben direkt vom Konto Ihrer Kabine abgezogen, so dass Sie während des Aufenthalts auf dem Schiff für die täglichen Ausgaben kein Bargeld benötigen (ausser für die Spielrunden im Casino). Immer, wenn Sie eine Ausgabe tätigen, erhalten Sie einen Beleg, den Sie unterzeichnen müssen. Am Ende der Kreuzfahrt erhalten Sie vor dem Ausschiffen eine Abschlussrechnung, die jede einzelne an Bord getätigte Ausgabe ausweist. Wenn Sie diese Abschlussrechnung mit Ihrer Kreditkarte begleichen möchten, müssen Sie diese innerhalb von 48 nach dem Einschiffen registrieren lassen. In diesem Fall werden alle Ausgaben automatisch auf Ihrem Kreditkartenkonto verbucht. Möchten Sie die Abschlussrechnung bar bezahlen, muss zu Beginn der Kreuzfahrt entsprechend der an Bord gültigen Währung eine Kaution hinterlegt werden.

 

Trinkgelder   An Bord Die Trinkgelder sind nicht im Preis inbegriffen, ausser es ist explizit vermerkt. Trinkgelder werden direkt auf der Bordrechnung belastet und an die Besatzung verteilt. Dabei werden nicht nur die Mitarbeitenden berücksichtigt, die Sie täglich sehen, sondern auch jene, die sich im Hintergrund um Ihr Wohlbefinden kümmern. Zusätzliche Trinkgelder an das Personal sind optional. Sollten Sie mit dem Service an Bord absolut unzufrieden sein und sind nicht bereit Trinkgelder zu zahlen, kontaktieren Sie sofort das Guest Relations Personal.

 

Essenssitzung   Während dem Frühstück und Mittagessen bestehen keine festen Essenszeiten. Beim Abendessen hingegen werden Sie in eine Essenssitzung eingeteilt und erhalten einen festen Tisch zugeteilt. Die definitive Einteilung der Essenssitzungen wird an Bord vorgenommen. Bitte kontrollieren Sie beim Einschiffen, in welche Sitzung Sie eingeteilt wurden. Im Bordmagazin, welches Sie täglich in Ihre Kabine geschickt bekommen, finden Sie die genauen Zeiten der Essenssitzungen. Sollten Sie mit der Einteilung nicht zufrieden sein, können Sie am Einschiffungstag während der Sprechstunde mit dem Maître d’Hôtel (Leiter des Restaurants) um eine Änderung bitten.

Bei einigen Reedereien gibt es die Möglichkeit, „Personal Choice“ anstatt einer festen Essenssitzung zu wählen. Das bedeutet, dass Sie nicht an feste Essenszeiten gebunden sind. Beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall keinen fest zugeteilten Tisch haben. Bei Reedereien wie AIDA, Norwegian Cruise Line, Princess Cruises gibt es keine festen Essenssitzungen.

 

Landausflüge   Die Landausflüge können im Voraus auf der Webseite der Reederei oder jederzeit an Bord im Ausflugsbüro gebucht werden. Bei europäischen Reedereien werden die Ausflüge oft auch in Deutsch angeboten. Bei den deutschsprachigen Ausflügen wird die Teilnehmerzahl beschränkt sein.

Selbstverständlich können Sie jeweils auch individuell an Land gehen und die Region auf eigene Faust erkunden. Bitte beachten Sie dazu die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes. Es ist im Weiteren empfehlenswert, dass Sie bei Ausflügen auf eigene Faust jeweils das Tagesprogramm mitnehmen, in welchem Sie die Abfahrtszeit des Schiffes und eine Notfall-Kontaktnummer finden.

 

Internet   Auf den Kreuzfahrtschiffen finden Sie ein Internet Café, in dem Sie gegen eine Gebühr über eine Satellitenverbindung das Internet nutzen und dies mit Ihrer Bordkarte zahlen können. Es wird teilweise auch ein kostenpflichtiger Wi-Fi-Service für eine Verbindung mit dem Internet angeboten. Der Service steht Ihnen in allen öffentlichen Bereichen, auf dem Badedeck und in den damit ausgestatteten Kabinen zur Verfügung. Genaue Informationen zur Internetnutzung und deren Preise erhalten Sie an Bord bei der Rezeption. Bitte beachten Sie, dass die Geschwindigkeit des Internets stark schwanken kann und eine Verbindung nicht immer gewährleistet werden kann.

 

Telefon   Sie können per Satellitentelefon direkt in Ihrer Kabine telefonieren. Für Preisinformationen über den Satellitentelefondienst wenden Sie sich bitte an die Rezeption.

 

Kleidung   Während der Kreuzfahrt besteht keinerlei Kleidungszwang: Das Bordleben ist ungezwungen und locker. Je nach Reederei gibt es jedoch formelle Abende (Gala Dinner, Captain‘s Dinner), an denen elegantere Kleidung gewünscht ist. Trotzdem sollte die Kleidung jahreszeitengemäss und dem Anlass entsprechend sein. Eine leichte Jacke oder ein Foulard sollten Sie auf jeden Fall dabei haben. Als Anhaltspunkt können Sie sich nach folgenden Beschreibungen richten:

Leger Abendkleidung: Strandkleid oder -hose und Bluse für die Dame, eine Kombination aus Sporthemd oder Poloshirt und Hose für den Herrn

Gepflegt Abendkleidung: ein Kleid oder einen Hosenanzug für die Dame, ein Sportjackett oder Blazer für den Herrn.

Festlich Abendkleidung: Cocktail- oder Abendkleid für die Dame, Anzug und Krawatte oder Smoking für den Herrn.

Auf den meisten Schiffen kann man Kleider gegen eine Gebühr waschen und bügeln lassen. Genauere Informationen und Preis sind an Bord erhältlich.

 

Ausschiffung   Am Ende der Kreuzfahrt sind bei der Ausschiffung einige Formalitäten zu erledigen. Am Tag vor der Ausschiffung werden alle erforderlichen Informationen im Tagesprogramm veröffentlicht. Der Kreuzfahrtdirektor und sein Team werden Ihnen detailliert erläutern, wie Sie zu einem einfachen und zügigen Ablauf beitragen können. Für Passagiere, die Anschlussverbindungen nutzen, gibt es eine spezielle Ausschiffungsordnung. Am Ende der Kreuzfahrt kommen Beamte der Zoll- und Einwanderungsbehörde an Bord, um die Ausschiffung zu genehmigen. Entsprechend den Zollvorschriften muss das Gepäck vor der Ausschiffung der Passagiere an Land sein. Die Reedereien bemühen sich um eine schnellstmögliche Abwicklung, so dass Sie Ihr Gepäck in der Empfangshalle des Hafenzollamtes entgegennehmen können.

Einen Tag vor der Ausschiffung erhalten Sie farbige Gepäckanhänger in Ihre Kabine. Entfernen Sie die Gepäcksanhänger der Einschiffung von Ihrem Koffer, füllen Sie die neuen Gepäckanhänger mit den erforderlichen Angaben (Name und Adresse) aus und befestigen Sie sie an Ihrem Gepäckstück, das am Vorabend der Ausschiffung vor der Kabinentür abzustellen ist. Die Koffer werden dort abgeholt, sicher verwahrt und nach Ankunft im Hafen an Land gebracht. Das Gepäck wird vom Zoll kontrolliert. Unter Umständen werden Sie aufgefordert, es zu öffnen. Es wird empfohlen, alle Reisedokumente und Wertgegenstände im Handgepäck zu verwahren.

 

Unterhaltung   Auf fast allen Schiffen sorgt ein Animationsteam für die Unterhaltung der Gäste. Tagsüber wird ein abwechslungsreiches Spiel-, Sport- und Fitnessprogramm angeboten. Weiter können auch die unterschiedlichen Bordeinrichtungen wie beispielsweise Minigolfanlage, Basketballplatz, etc. genutzt werden. Als ruhigere Abwechslung findet man auf fast allen Schiffen eine Bibliothek und ein Wellnessbereich, in dem man die Seele baumel lassen kann.

Abends gibt es im Theater musikalische, artistische oder tänzerische Shows und in den Bars wird Musik gespielt. Wer selbst Tanzen möchte, findet in der Disco Gleichgesinnte.

Für die Kinder an Bord wird ein altersgerechtes Programm angeboten. Abgestuft in Altersgruppen gibt es verschiedene Kinder- und Teens-Clubs, so dass auch für den Spass der jüngsten Gäste gesorgt ist.

 

Seekrankheit   Vor der ersten Kreuzfahrt fürchten sich viele vor der Seekrankheit. Dank modernster Technik wird das Schwanken eines Kreuzfahrtschiffs auf ein Minimum reduziert, so dass die Gäste relativ selten von Übelkeit geplagt werden. Um der Seekrankheit bestmöglich vorzubeugen, ist eine Kabine in der Mitte des Schiffs und auf einem mittleren Deck empfehlenswert, da die rollenden Bewegungen des Schiffs dort am wenigsten spürbar sind. Im Weiteren ist es hilfreich, sich viel an der frischen Luft aufzuhalten und den Horizont anzuschauen, wie auch Alkohol und Kaffee zu meiden. Vorbeugend können auch Medikamente gegen Reisekrankheit (z.B. Stugeron) eingenommen werden, welche rezeptfrei in der Apotheke erhältlich sind. Lassen Sie sich dazu vom Apotheker oder Ihrem Hausarzt beraten.

 

    Weitere Informationen:

 

 

 

 

Planen Sie Ihre nächsten Kreuzfahrtferien mit uns!

Profitieren Sie vom ersten Online Kreuzfahrt Buchungssystem für Reisebüros und Privatkunden. Hier finden Sie Schiffsreisen für jedes Budget zu unschlagbaren Preisen. Buchen Sie unkompliziert online eines unserer unzähligen Angebote und profitieren Sie vom Know-How unserer Mitarbeitenden, die viele Schiffe aus eigener Erfahrung kennen.

Ob Kreuzfahrtneuling oder langjährige Schiffsreisende, wir machen Ihre nächsten Ferien zu einem unvergesslichen Erlebnis. Vielreisende profzieren zudem von den Vorteilen unseres Clubs "Licence to Cruise" der Ihre nächsten Buchungen noch einfacher und günstiger macht.